SKISTART
im CERVOSA ab 7.12.17

Top Zimmer mit Verwöhnpension,
Wellness & Skipass
zu attraktiven Preisen!

Hier geht es zur Zimmerauswahl
und Buchung.
Wir freuen uns auf Sie.
Ihre Fam. Westreicher
Bilder Ansehen

winter aktiv

Winterurlaubsvergnüngen
im Hotel Cervosa

Skiurlaub Serfaus - Tirols Ski-Dimension Nr. 1

Wenn der erste Schnee fällt, wird das Sonnenplateau um Serfaus, Fiss und Ladis zu einem wahren Eldorado für Wintersportler und das Cervosa zu einem kuschelig liebenswerten Ort luxuriöser Behaglichkeit. Zwischen 1.200 m und 2.820 m liegt hier eines der größten und attraktivsten Skigebiete der Ostalpen

Durch den Zusammenschluss von Serfaus, Fiss und Ladis zu einem Skigebiet entstand außerdem eines der größten Familien-Skigebiete Tirols, wo sowohl Anfänger, Fortgeschrittene und anspruchsvolle Skifahrer als auch Familien mit Kindern perfekte Pistenverhältnisse vorfinden. Über 210 Pistenkilometer, 110 Kilometer Loipen, 10 Kilometer Rodelbahnen und zahlreichen zahlreiche Funareas, Speed- und Carvingsstrecken u.v.a. machen die Skiregion Serfaus, Fiss und Ladis zu einem abwechslungsreichen Wintersportparadies.

Als Gast im liebenswertesten 5* Hotel der Alpen erhalten Sie Ihren Skipass direkt an unserer Rezeption. Wenn Sie lieber mit leichtem Gepäck reisen und Ihre Skiausrüstung vor Ort ausleihen wollen, steht Ihnen unser Partner Patscheider Sport mit einer umfangreichen Kollektion an aktuellem Ski-Equipment für Ihren Skiurlaub in Serfaus gerne zur Seite. Auf Wunsch sind wir Ihnen auch bei der Organisation Ihres Skikurses behilflich.

Unbeschwerter SkiurlaubSerfaus Fiss Ladis für Groß & Klein

Von 1.200 Meter bis hinauf auf 2.828 Meter Höhe erstreckt sich die Ski-Dimension Serfaus-Fiss-Ladis, die eines der größten und mehrfach ausgezeichneten Familien-Skigebiete Tirols darstellt. Breite Pisten mit viel Platz offerieren sowohl Anfängern und Familien mit Kindern als auch sportlichen Profis optimale Bedingungen für ein unbeschwertes Pisten- und Skivergnügen. Somit ist die Region Serfaus Fiss Ladis perfekt für einen Skiurlaub geeignet.

Bei 212 Pistenkilometern, einem riesigen Freeride-Gelände, großzügigen Carvingstrecken sowie 2 permanenten Rennstrecken und einer Schneesicherheit bis ins Frühjahr bleiben in Ihrem Skiurlaub in Serfaus-Fiss-Ladis keine Wünsche offen. Und dank modernster Lifte und Seilbahnen sind auch lange Wartezeiten an den Liftanlagen hier kein Thema.

 

Daten & Fakten für Ihren Skiurlaub in Serfaus:

  • 212 Pistenkilometer
  • 70 Anlagen
  • Schneesicherheit
  • 155 km beschneite Pisten
  • 90.000 Personen Förderleistung pro Stunde
  • 119 Kilometer Loipen (davon 20 km Höhenloipen)
  • 10 Kilometer Rodelbahnen
  • Kinderwelten
  • 7 Funparks Take-Off Snow & Fun Center
  • 2 permanente Rennstrecken
  • Speedstrecke
  • Carving-Strecke
  • Buckelpisten
  • Fisser Flieger
  • Skyswing
  • Serafauser Sauser
  • P1 Pezid. 2770m (Aussichtsplattform)
  • Z1 Zwölferkopf 2.600m (Aussichtsplattform am Zwölferkopf)
  • 8 Live-Webcams
  • 19 Wohlfühlstationen
  • Adventure Night, Nightflow und Magic Ladis
  • Nachtskilauf und Rodelabend
  • viele Bergrestaurants
  • Après-Ski-Spaß

Hier geht es zur Skischule Serfaus...

Hier geht es zum Skiverleih Patscheider...

Freeride und Freestyle

Snowboarder kommen in Serfaus-Fiss-Ladis ganz auf Ihre Kosten. Neben Pisten aller Schwierigkeitsstufen stehen ihnen zwei Funparks und ein Boarder-X sowie unzählige Freeride-Möglichkeiten zur Verfügung.

Die Funparks

Flight & Cross Park in Serfaus
Der Flight & Cross Park liegt am Plansegg entlang der Zanbodenabfahrt. Ausgestattet ist er mit Railpark, verschiedenen Obstacles, Wellenbahn, Easy Rail-Line und Medium Rail-Line.

Hauptpark mit je 3 Kickerlines (Smallline, Mediumline und Largeline), Medium Boardercross und einer Chill Area.

Funpark Fiss

Der Funpark auf der Fisser Nordseite. Zwischen Plazör- und Schöngampabfahrt eingebettet, gibt es hier alles, was in einen richtigen Funpark gehört. Von der Boarder-X-Strecke bis zum Rainbow-Rail. Neu ist der Big-Air-Bag am großen Kicker.

3 Orte - 1 Loipennetz

Die freie Terrassenlage des Hochplateaus schafft in der Region Serfaus-Fiss-Ladis optimale Voraussetzungen für alle Langläufer. Egal, ob im klassischen oder Skating Stil, ob Anfänger oder Profi - insgesamt gilt es 146 perfekt gespurte Loipenkilometer in verschiedenen Schwierigkeits- graden zu erobern. Von der Serfauser Dorfloipe, zu Panoramaloipen und bis zu den Höhenwanderloipen auf dem Komperdell auf 2.000 Meter Höhe, wo Langlaufen bis in den April hinein möglich ist: Freuen Sie sich auf herrliche Ausblicke und frische Bergluft in einer idyllisch schönen Winterlandschaft.

Übrigens: Für die unersättlichen Langläufer unter Ihnen, geht es auf 2.000 m Höhe auf den Loipen am Komperdell richtig zur Sache. Langlaufen ist hier bis in den April möglich. Aber auch sonst gilt: Erfahrene Mitarbeiter – oft selbst leidenschaftliche Langläufer – präparieren täglich mit modernsten Maschinen das gesamte Loipennetz!

 

Das Loipennetz Serfaus-Fiss-Ladis
Daten & Fakten

Gesamtlänge: 146 km in Serfaus/Langlauf in Tirol
Klassische Loipen: 87,5 km
Skatingloipen: 58,5 km
Schwer: 47 km
Mittel: 32,5 km
Leicht: 8 km
Loipenbenützung: im Dorf kostenlos, für die Höhenloipe benötigt man die Langläuferkarte, die bei der Seilbahn erhältlich ist.
Seehöhe: 1200 bis 2000 m

 

Die Loipen in Serfaus:

Moosloipe 
Matinesloipe 
Finesloipe 
Skatingloipe Moos 
Laustalloipe 
Höhenwanderloipe 
Verbindungsloipe 
Waldloipe Ausserhöh

Die Loipen in Fiss:

Klene Moosloipe 
Große Moosloipe 
Pardatschloipe 
Wanderloipe Fisseralm 
Wanderloipe Schönegg

Den aktuellen Loipenbericht finden Sie hier!

Tagsüber oder nachts: Rodelspaß in Serfaus und Fiss

Insgesamt geben auf dem Serfauser Hochplateau 10 Kilometer Rodelbahnen die Möglichkeit, dieses lustige Wintervergnügen für die ganze Familie auszuüben.

Tagsüber steht Ihnen dazu in Serfaus auf dem Komperdell eine 4 km lange Rodelbahn zur Verfügung. Jeden Mittwoch können Sie auf dieser Rodelbahn im Rahmen der Serfauser "Adventure Night" auch - natürlich bestens beleuchtet - von 18.00 bis 23.00 Uhr hinunter rodeln.

Eine 3 km lange Tages-Rodelbahn gibt es zusätzlich in Fiss/Steinegg  sowie jeden Donnerstag auch die Möglichkeit zum Nachtrodeln auf der 2,5 km langen Möseralmabfahrt. Auf der Möseralm können Sie sich vor Ihrer Nachtabfahrt noch bei Fondue und anderen Schmankerln in gemütlicher Atmosphäre stärken.

Dem Winter auf der Spur

Abseits von Pisten und markierten Wegen wird das Schneeschuhwandern in der unberührten Natur immer beliebter. Zum Schneeschuwandern bedarf es auch keiner besonderen Voraussetzungen: gute, wasser- und winterfeste Wanderschuhe sowie ein bisschen Kondition und schon kann es losgehen. Die Bewegung und die Ruhe der winterlichen Landschaft sind eine Wohltat für Körper und Geist.

Die Skischulen Serfaus-Fiss-Ladis ermöglichen Ihnen, an geführten Schneeschuhwanderungen teilzunehmen und so einige besonders idyllische Winterplätzchen auch dem Serfauser Hochplateau zu entdecken.